SOS Kurs für Kinder

Dauer

3 Tage

Kurspreis

Fr. 415.- / € 346.-

Inbegriffen

Kursleitung, Kochausrüstung

Nicht inbegriffen

Verpflegung (ca. Fr. 50/€ 40), Hin- und Rückfahrt zum Kursort.

Gruppengröße

ca. 3 - 8 Teilnehmer

Voraussetzungen
  • Alter: 9-14 Jahre
  • das Kind kommt auf eigenen Wunsch

Programm

Die Erziehungsperson bringt Kinder zum Kursort und holt sie am Kursende ab.Sie ist auch am Anfang und am Ende des Kurses ca. je 2 Stunden dabei. Während des Kurses muss die Erziehungsberechtigte Person abrufbar sein (z.B. Heimweh oder andere unverhoffene Vorkomnisse).

Wir werden 3 Tage und 2 Nächte draussen verbringen. Die Einrichtung des Camps übernehmen wir von einem SOS-Grundkurs für Erwachsene.
Das Ziel dieses Kurses ist, zu lernen, sich in der Natur so wohl wie zu Hause zu fühlen und das Gelernte im Zivilisationsalltag umzusetzen. Die Kinder können die Zeit draussen abwechslungsreich und spielerisch verbringen so, dass sie jeden Moment geniessen können und ihre Freude an der Natur im Moment bewusst erleben können.

Im Kinderkurs werden die meisten Themen aus dem Erwachsenen Grundkurs kindergerecht behandelt. Es wird gelehrt, wie man draussen in und von der Natur leben kann, ohne dass es zu einem Event oder zu einem aus der Stadt importierten Spielplatz wird. Es wird Gewicht auf Respekt und Verständnis des Alltaglebens gelegt. Freude, Spass und Spiel ergeben sich durch den Ablauf, welcher den Kindern das Gefühl der Selbständigkeit, des Teamgeistes und handwerklicher Kreativität vermitteln soll. Auch das Thema Hygiene wird als wichtiger Bestandteil des Kurses behandelt.

Allen Erziehungsberechtigten die die SOS noch nicht kennen, empfehlen wir als vertrauensbildend eine Teilnahme am SOS-Grundkurs. Dies ist aber keine Voraussetzung zur Aufnahme des Kindes in Kindersurvival-Kurs

Kursthemen siehe SOS I: Grundkurs.